Eier

Markt und Wettbewerb (Eier)

Natürlich ist die Geschäftsidee die Basis für ein Geschäftsmodell, aber um aus einer guten Idee auch ein erfolgreiches Geschäftsmodell zu kreieren, darf man einige wichtige Faktoren nicht außer Acht lassen. Dazu zählen auch der Markt und der Wettbewerb.

Wir stellten uns daher die Fragen: Gibt es einen Markt für unser Produkt? Wer sind unsere Wettbewerber?

Im Zuge unserer Recherche haben wir herausgefunden, dass in Deutschland mehr als die Hälfte der Bevölkerung regelmäßig bäckt, in Österreich ist das vergleichbar. Zusätzlich haben die Leute immer weniger Zeit und greifen daher zu Backmischungen oder zu Fertigkuchen, obwohl sie viel mehr Wert auf ihre Ernährung legen.

Um uns einen Überblick zu verschaffen, welche Backmischungen es auf dem Markt gibt, habe wir uns im nächsten großen Supermarkt umgesehen. Dort haben wir festgestellt, dass es ein großes Angebot an Backmischungen in Supermärkten gibt. Diese werden hauptsächlich von den großen Anbietern wie Dr. Oetker oder RUF produziert. Diese großen Anbieter sind für uns aber nicht die Konkurrenz, die am bedeutendsten ist. Wichtigere Konkurrenten sind kleine Anbieter wie „Erdschwalbe“, „Kuchen im Glas“ oder „Mein Lieblingskuchen“. Diese vertreiben ihre Produkte ebenso über das Internet. Ihre Produkte sind Backmischungen, aber zum Teil auch fertige Kuchen. In diesen Punkten sind diese Geschäftsmodelle noch ähnlich zu unserer Geschäftsidee, aber der große und bedeutende Unterschied ist die individuelle Zusammenstellung der Backmischungen. Diese Individualität, die durch die freie Zusammenstellung der Zutaten den Kunden gegeben ist, ist unser Alleinstellungsmerkmal, das uns von anderen Produzenten und Vertreibern von Backmischungen unterscheidet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s